Ganz oben und vorn dabei: Rügen und Hiddensee Travelbook und Reisebuch favorisieren unsere Ferienregion


Berichte von Einheimischen.

Travelbook und Reisebuch favorisieren unsere Ferienregion

„Warum in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah.“ Goethe hätte mit dieser leichten Abwandlung seiner Zeilen sicherlich kein Problem. Deutschland ist schön. Erst recht Rügen und Hiddensee.

Das weiß man, aber das kann man jetzt auch in einem neuen Buch nachlesen und nachschauen, der Titel: „Deutschland – 500 Orte, die Sie erleben sollten“, erschienen im Bruckmann Verlag. Und dieses Buch hat es in sich: 320 Seiten, etwa 600 Abbildungen und 500 Reiseziele deutschlandweit. Der Verlag schreibt: „Hier kommt er, der Geheimtipp-Reiseführer für Deutschland! Von Höhlenabenteuern und Safari-Lookouts über interaktive Museen und idyllische Campingplätze bis hin zu Erlebniswanderungen, Radausflügen und romantischen Burgen. Entdecken Sie Deutschland, und Sie werden staunen, welche Schätze ganz in Ihrer Nähe verborgen liegen. Unterwegs in Deutschland zu den 500 besten Zielen – mehr brauchen Sie nicht!“

Und natürlich dürfen dort auch Rügen und Hiddensee nicht fehlen. Dass diese Ferienregion etwas ganz Besonderes ist und hat, weiß auch der online-Reiseführer Travelbook und hat „16 fantastische Naturerlebnisse“ herausgepickt, eins aus jedem Bundesland. Und – das freut nicht nur die Inselexperten – wir sind dabei!

 

Mehr Infos:

http://www.travelbook.de/deutschland/top-ausflugsziele-fantastische-naturerlebnisse-in-deutschland-661368.html

 

Das Buch zum Anfassen und Blättern: „Deutschland – 500 Orte, die Sie erleben sollten“ hat 320 Seiten, ca. 600 Abbildungen, Format 22,7 x 27,4 cm, Hardcover mit Schutzumschlag und kostet 29,99 Euro.

ISBN-13: 978-3-7343-0450-7

 

 

 


Kommentare sind geschlossen.