Insel Rügen | Das Online-Magazin der Insel Rügen.

Tag:Süd-Rügen

Seit April 2014 ist das Biosphärenreservat Südost-Rügen Einsatzstelle im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes. Insgesamt stehen zwei Stellen zur Verfügung.

Nachhaltigkeit – ein viel genutztes Wort und oft gewünschter Zustand. Doch meist wissen wir gar nicht so recht, was denn überhaupt nachhaltig ist. Ob zum Beispiel das Essen auf dem Teller Ressourcen schont, ob die Kleidung am Leib sozialverträglich hergestellt wird und wie unser Lebensstil überhaupt die Interessen zukünftiger Generationen berücksichtigt. Einen Teil dieser Fragen möchte die erste Rügener Woche der Nachhaltigkeit beantworten.

Position 54 ° 17,5′ N, 13° 11,3′ E: Sie haben Ihr Ziel erreicht, den Naturhafen von Gustow im Süden von Rügen, gelegen in einer malerischen Bucht am südlichen Strelasund. Hier verneigen sich die Weiden vor dem Wasser.

Seine Bilder erschließen sich nicht unbedingt auf den ersten Blick. Sie machen neugierig, sie fesseln, überraschen immer wieder. Und genau das will Malte Brekenfeld. Seine Werke sind zurzeit in der Orangerie zu Putbus zu sehen.

Aller guten Dinge sind drei. Das könnte auch über den beiden letzten Tagen des Oktobers und über dem ersten Novembertag stehen, denn das Inseltheater in Putbus zeigt jeweils um 19.30 Uhr einen Teil der Tom-Waits-/Robert-Wilson-Trilogie mit den Inszenierungen „The Black Rider“, „Alice“ und „Wojzeck“.