Insel Rügen | Das Online-Magazin der Insel Rügen.

Tag:Ostsee

er sympathische Mann hinterm Schreibtisch ist Uwe Peplow, Segler und  von Beruf Jurist. Aus der Praxis berichtet er von einem Segeltrip mit Folgen vor Kap Arkona: Wind und versierter Segler holen alles aus dem Boot raus. Doch Wetter zieht auf – schlechte Sicht auf der Ostsee. Plötzlich ein großes Schiff – Krachen – die schicke Sportyacht wird beschädigt. Im Rechtsstreit wird klar, eine Fähre Richtung Sassnitz hat den Segler gerammt. Klage abgewiesen! Warum? Ohne Radarreflektor an Bord, war der Segler…

Sanft schlagen die Wellen an das Boot, der Wind trägt den Geruch von Ostsee und Ferne mit sich und kräuselt das grün-blauschwarze Wasser. Die Brise streichelt die Segel unseres Folkeboots, gemächlich rauscht es übers Wasser.

Was Schiff hatte keine Chance: Mit zerfetzten Segeln trieb es von Mönchgut bis hoch zum Kap Arkona. Dort, einen Steinwurf weit vom Ufer, riss ihm eine mörderische Sandbank den Leib auf.