Insel Rügen | Das Online-Magazin der Insel Rügen.

Tag:Kunstausstellung

Der Kunstraum Wasserwerk in Glowe ist von einem Geheimtipp zu einem Muss für Kunstinteressierte,
Schmuck- und Porzellanliebhaber geworden. In themenzentrierten Ausstellungen sind bildnerische und skulpturelle Arbeiten namhafter Künstler zu finden. So hat seit Jahren auch Armin Mueller-Stahl dort seinen Platz gefunden. Nun veranstaltet der Kunstraum Wasserwerk in Zusammenarbeit mit dem Dokumentationszentrum Prora eine große Armin Mueller-Stahl Ausstellung.

CIRCUS EINS in Putbus ist eine angesagte Adresse für aktuelle Kunst auf Rügen. Hier, im Kronpronzenpalais, werden in wechselnden Ausstellungen Künstler einer mittleren Generation aus ganz Deutschland und dem Ausland vorgestellt. Ergänzt wird das Programm durch junge Positionen und Werke von KünstlerInnen, die in Mecklenburg-Vorpommern leben und arbeiten. Kuratorin der Ausstellungen im CIRCUS EINS ist Susanne Burmester.

Am 10. Januar 2017 wäre Käthe Ebner 50 Jahre alt geworden. Doch ein tragischer Unfall hat die Künstlerin schon im Alter von 28 Jahren aus dem Leben gerissen. Ihr künstlerischer Nachlass, ihr kurzes, aber sehr intensives, ausdrucksstarkes und wertvolles Lebenswerk, wird ab dem 14. Januar 2017 in der Orangerie zu Putbus gezeigt.

Unter dem Titel „Räume Werte Visionen“ zeigt die Galerie des Landkreises Vorpommern-Rügen in ihrer letzten Ausstellung des Jahre 2016 nun schon traditionell Werke aus der Sammlung der Kulturstiftung Rügen.

In ihrer nächsten Ausstellung stellt die Galerie CIRCUS EINS im Kronprinzenpalais Putbus den deutsch-ialienischen Künstler Lorenzo Pompa mit einer umfassenden Einzelausstellung vor. Gezeigt werden Bilder und Skulpturen, die eigens für die Ausstellung auf Rügen entstanden sind.

Pommersches Landesmuseum in Greifswald präsentiert Bilder von Caspar David Friedrich, seinen dänischen Lehrern und Künstlerkollegen. In einer Sonderausstellung, die noch bis zum 27. November zu sehen ist – Die Kopenhagener Malschule, Bilder und Studien aus der Nationalgalerie und der Sammlung Christoph Müller.

„Ich bin ein unverbesserlicher Romantiker“, sagt der Bergener Künstler Jörg Korkhaus. Im November 2016 feiert er seinen 70. Geburtstag. Aus diesem Anlass zeigt das Bergener Stadtmuseum noch bis zum 16. November eine repräsentative Werkschau.

Bis zum 25. September präsentiert die Kulturstiftung Rügen eine besondere Ausstellung. Sie ist dem Künstler und Filmemacher Frank Otto Sperlich zum 65. Geburtstag gewidmet und zeigt unter dem Titel „Bewegung“ Malerei, Installation und Filmdokumentation des seit ein paar Jahren in Karow bei Bergen lebenden Mannes.

Der Kunstverein Hiddensee präsentiert vom 1. bis 17. September 2016 täglich von 13 bis 17 Uhr die Ausstellung „Emil Orlik – Ein Künstler der Moderne“ in der Galerie am Torbogen in Kloster auf Hiddensee.

Wer in diesen Tagen die Ateliergalerie ROTKLEE in Putbus besucht, der kann sich inspirieren lassen. „inspiriert von. . .“ ist nämlich der Titel dieser zweiten Ausstellung nach neuem Konzept.