Public Viewing auf Rügen zur WM 2018


Public Viewing auf Rügen zur WM 2018
Im südöstlichen Zipfel Mecklenburg-Vorpommerns geboren, verschlug es Claudia zunächst nach Leipzig, dann nach Schottland, Berlin und zuletzt auf eine Berghütte in den Alpen. Die Sehnsucht nach Wind und Meer zog sie schlussendlich nach Rügen, wo sie jede freie Minute Rad-... mehr

Jubeln, Feiern, Mitfiebern, die WM 2018 steht in den Startlöchern! Vom 14. Juni bis zum 15. Juli steht die Fußballwelt Kopf, wenn in Russland 32 Teams um die Weltspitze kämpfen. Spätestens seit 2006, als die WM hier in Deutschland stattfand, ist die Begeisterung ungebrochen – vor allem, wenn es ums Public Viewing geht. In ganz Deutschland tummeln sich die großen und kleinen Fans vor den Leinwänden und Bildschirmen, um gemeinsam Titelverteidiger Deutschland anzufeuern, Tore zu bejubeln und zu zittern, wenn es ins Elfmeterschießen geht.

„Öffentliches Kieken“ auf der Insel Rügen

Darauf müssen auch all jene nicht verzichten, die ihren Urlaub während der WM auf Rügen verbringen. Denn auch unsere schöne Insel erliegt in den kommenden Wochen dem Fußballfieber. Und das Schönste daran: Die Meerluft um die Nase, den Strandsand an den Füßen und die entspannte Urlaubsatmosphäre gibt es gratis dazu, egal ob in Ruhe in der Ferienwohnung, im Hotel oder in einer der zahlreichen Public Viewing Locations.

In den beliebten Urlaubsorten Binz, Göhren, Sellin oder Baabe locken Biergärten, Restaurants und Bars die Gäste mit Leinwänden und Bildschirmen und gemütlichen Sitzgelegenheiten (auch wenn es den ein oder anderen sicher einmal vom Hocker reißt). Viele Locations bieten je nach Wetterlage die Möglichkeit, die Spiele entweder drinnen oder draußen zu verfolgen. Und da mitfiebern ganz schön anstrengend sein kann, ist natürlich auch für das leibliche Wohl gesorgt. Mit einem kühlen Bier und leckeren Speisen lassen sich auch mal etwas angegriffene Fan-Nerven beruhigen.

Public Viewing: Die besten Plätze auf der Insel

Los geht es für die deutsche Mannschaft mit den Vorrundenspielen am Sonntag, dem 17. Juni gegen Mexiko (Anpfiff 17 Uhr). Am Samstag, den 23. Juni spielt unser Team in Sotchi gegen Schweden (Anpfiff 20 Uhr) und am Mittwoch, den 27. Juni geht es gegen Südkorea (Anpfiff 16 Uhr).

Göhren

Bavaria Island 1
Bahnhofstraße 2

Sky Sportsbar „Kiek in“
Thiessower Str. 5

Milchbock
Strandstraße 12

Regenbogenferienanlage Göhren
Am Kleinbahnhof

Hotel Hanseatic Rügen & Villen
Nordperdstraße 2

Baabe

Hotel Waldidyll
Jakobsberg 4/6

Sellin

Gran Café Italia
Wilhelmstraße 10

Altes Postamt Sellin
Wilhelmstraße 43

Binz/Prora

IFA Rügen Hotel und Ferienpark
Strandpromenade 74

Sassnitz

Osteria La Torre
Hafenstraße 12J

Altstadt Brasserie Sassnitz
Marktstraße 4

Auch interessant: Sportveranstaltungen auf Rügen – Alle Termine 2018


FEEDBACK

ABO