Insel Rügen | Das Online-Magazin der Insel Rügen.

„Wir sind Naturerlebnisse für große und kleine Entdecker.“

Das steht nicht nur auf der Titelseite des neuen Kinderreiseführers für die Insel Rügen. Das zieht sich auch durch den kompletten Kinderreiseführer, herausgegeben von der Tourismuszentrale Rügen.

Auf 44 Seiten wird Deutschlands größte Insel kindgerecht vorgestellt, liebevoll getextet von der Rügener Autorin Janet Lindemann, ergänzt durch Tipps der Inselkinder Maria und Thure, die uns erklären, wie man ein Wald-Mandala legt oder aus Treibholz kleine Boote bauen kann.
Die jungen und gern auch etwas älteren Leser werden mitgenommen auf eine Inseltour, die sie durch die stillen Auen von Südrügen, durch das Land der Mönche, zum versteckten Muttland, in das Königreich Asund oder auch auf die Seepferdchen-Insel Hiddensee führt.
Viele Fotos, von der Inselexpertin Nicole Kastner gezeichnete Illustrationen zum Ausmalen, lustige Rätsel, sonnige Schlechtwettertipps, ein lütter Plattdeutsch-Kurs, aber auch Hinweise auf familiengerechte Unterkünfte und die wichtigen Baderegeln sind in diesem informativen und unterhaltsamen Heft zu finden.

Der Kinderreiseführer Rügen ist ein echtes Inselprodukt, denn für die Gestaltung, die Anzeigen und den Satz zeichnet die ars publica Marketing GmbH aus Bergen verantwortlich. Zu Papier gebracht wurde der Kinderreiseführer von der Rügendruck GmbH in Putbus.

Den Kinderreiseführer Rügen gibt es bei den Inselexperten in der Tourist-Information am Bergener Markt 23, auf Messen und im Internet.

Online-Version des Kinderreiseführers Rügen

Print Friendly
"Dingens - Rügen von A bis Z": T wie Tourist
IRONMAN Helfer im Interview: „Wir werden euch gut verpflegen und anfeuern!“

Inselexperten

Berichte von Einheimischen.

FEEDBACK