Ein Team, ein Ziel! Staffelstart beim IRONMAN 70.3 Rügen


Ein Team, ein Ziel! Staffelstart beim IRONMAN 70.3 Rügen
Die gebürtige Ostwestfälin Caren Bakker studierte Fremdenverkehrsgeographie bevor es sie dank ihrer Wassersportaffinität über die Karibik auf die Insel Rügen zog. Als überzeugte Wahlrüganerin und Touristikerin mit Herzblut arbeitet Sie von 2010 bis 2017 bei der Tourismuszentrale Rügen. Beruflich ist... mehr

Nun läuft er schon langsam wieder, der Countdown zum 3. Strandräuber IRONMAN 70.3 Rügen, der am 11. September 2016 in Binz stattfinden wird. Um die 1,9 Kilometer in der Ostsee zu schwimmen, 90 Kilometer Rad zu fahren und den Halbmarathon quer durch das Ostseebad Binz inklusive des beliebten Klünderbergs zu bestehen, sind die Triathleten schon fleißig in der Vorbereitung.

Aber auch in diesem Jahr werden auf Rügen wieder viele Staffeln am Start sein, in denen mit vereinten Kräften der Weg zur Ziellinie bezwungen wird.
Ambitionierte Schwimmer, Läufer und Radfahrer finden sich dann zu einem Team zusammen und jeder kann sich im Training voll und ganz auf seine Paradedisziplin konzentrieren. Gegenseitige Motivation in der Vorbereitung aber vor allem im Rennen sind dadurch garantiert und Ihr teilt den emotionalen und einmaligen Moment des Zieleinlaufs, wenn Schwimmer und Radfahrer kurz vor dem Ziel auf ihren Läufer warten und dann gemeinsam finishen. Einmalig kann ich Euch sagen… und dann tun die Beine auch erst mal nicht mehr weh vor lauter Endorphinen.

Traditionell schickt der Titelsponsor Strandräuber BioBierMix drei Staffeln in Rennen. Die Startplätze für Schwimmer, Läufer und Radfahrer in diesen Staffeln werden verlost. Also wenn auch Du ambitioniert in einer der drei Disziplinen bist und beim IRONMAN 70.3 Rügen dabei sein willst, dann bewirbt Dich jetzt!

Schick dazu bis zum 10. Juli eine Email mit Deinen persönlichen Daten, Deiner Wunschdisziplin und einem kurzen sportlichen Werdegang an ironman@ruegen.de

Für eine Teilnahme musst Du mindestens 18 Jahre alt sein. Geschlossene Dreier-Teams können sich aber nicht bewerben. Mitte Juli geben wir Euch Bescheid, ob die Glücksfee Euch gezogen hat. Und Ihr habt dann noch genug Zeit zu trainieren.

Alle Infos auf www.ironman.ruegen.de

In diesem Sinne allen Bewerbern viel Glück und bis dahin viel Spaß beim Training!

Übrigens: Zur optimalen Vorbereitung am Rennort gibt es am 20. August von IRONMAN einen Swimday und am 21. August eine Bikeday, bei dem die Wettkampfstrecken gemeinsam getestet werden!

Foto: Mirko Boy

 


FEEDBACK

ABO