Orientierungshilfe: Die Top 15 Foto-Points auf Rügen


Orientierungshilfe: Die Top 15 Foto-Points auf Rügen
Berichte von Einheimischen.

Die neue Faltkarte von Rügen, nur wenig größer als eine Kreditkarte, hat es in sich: Die Inselexperten stellen in diesem neuen Druckwerk Fotofreunden und solchen, die es werden wollen, die Top 15 Foto-Points auf Deutschlands größter Insel vor – mit GPS-Daten, einer Kurzbeschreibung und nützlichen Informationen über Motive, Parkmöglichkeiten und die besten Tages- und Jahreszeiten für spektakuläre Fotos. Es sind bekannte Orte – aber auch Geheimtipps, die auf dieser Foto-Point-Karte zwischen Arkona und Groß Zicker zu finden sind.

Der Fokus richtet sich in diesem Jahr auf das Tourismusthema „Faszination Natururlaub Rügen“ und spricht aktive Gäste aller Altersgruppen an. Die Inselexperten laden in Kooperation mit den Kurverwaltungen erstmals auch zu Instawalks ein. Mehr dazu unter www.ruegen.de/instawalks

 

Das Faltblatt mit den Top 15 Foto-Points gibt es auch in digitaler Fassung:

https://issuu.com/inselruegen

 

 


FEEDBACK

ABO


4 Kommentare

  • Jetzt sucht man nicht mehr selber? Es wird immer langweiliger. Schade.

    • Aber natürlich sucht man noch selber! Es sind ja nur 15 Vorschläge, aber man kann ja trotzdem auch seinen persönlichen Fotopoint auf Rügen suchen und finden. Die Schönheit liegt doch immer noch im Auge des Betrachters.

  • Und woher bekomme ich die Karte in Papierformat?
    LG

    • Herzlichen Dank für das Interesse. Die Übersichtskarte gibt es bei dem Inselexperten im Benedix-Haus am Markt in Bergen. Gern können Sie sich die Karte aber auch nach Hause bestellen, einfach eine E-Mail an info@ruegen.de senden. Wir wünschen viel Spaß und gutes Fotowetter! 🙂