Zum 80. Geburtstag von Rudi Carell


Holger Vonberg ist gebürtiger und bekennender Rüganer. Sein Berufswunsch als Zweijähriger: „Urlauber Baabe“. Das hat nicht ganz geklappt. Ab 1991 war er als Journalist u. a. für den NDR, die OZ und den „Urlaubs-Lotsen“ auf der Insel unterwegs. Bis März... mehr

Ist er´s – oder ist er´s nicht – diese Frage haben sich am 28. Juli 2004 viele Urlauber im Binzer IFA-Ferienpark gestellt. Auch Felix und Dustin. Die beiden Lütten hatten den Mut und sprachen einen älteren, gepflegten, grauhaarigen und rauchenden Mann an:

 

 

Und er war´s leibhaftig: Rudi Carell, eingeladen als Stargast zum Rügen-Talk, einer Benefiz-Veranstaltung für eine DRK-Einrichtung, in der mehrfach behinderte Kinder auf der Insel betreut werden. Gern ist der Entertainer dieser Einladung nachgekommen. Er hat auf Fahrkosten und Honorar verzichtet.

 

 

Natürlich hatte jemand in Binz auch gemunkelt, dass der fliegende Holländer mit dem Wohnmobil angereist sei.

 

 

Rudi Carell wollte sich damals die Insel ganz genau ansehen.

 

 

Drei Tage war er mit seiner Frau auf Rügen. Dass das Wetter in jenem Juli vor zehn Jahren so mitspielte, freute die beiden. Denn in den verregneten Wochen zuvor hatte er immer ein Lied im Hinterkopf.

 

 

Rügen hat er nicht noch einmal erlebt. Rudi Carell starb zwei Jahre später. Heute wäre er 80 Jahre alt geworden. Die Insel hat ihn nicht vergessen.

 

 


FEEDBACK

ABO