Offizielle Bike- & Swimdays: IRONMAN für jedermann.


Offizielle Bike- & Swimdays: IRONMAN für jedermann.
Berichte von Einheimischen.

Das Ostseebad Binz und IRONMAN bietet allen Interessierten einen
Einblick in die Teilstrecken des Strandräuber IRONMAN 70.3 Rügen. 

Am 14. September 2014 findet erstmals auf Deutschlands größter Insel der Strandräuber IRONMAN 70.3. RÜGEN statt. Start und Ziel ist im Ostseebad Binz. Freizeitsportler und gemeldete Teilnehmer haben jetzt die Möglichkeit, sich dort darauf vorzubereiten. An jeweils einem Wochenende im Mai und im Juli richtet die Kurverwaltung Binz zusammen mit der IRONMAN GmbH und Sponsoren offizielle Bike- & Swimdays aus.

 

Swimday

Zum ersten Mal ist die Seebrücke in Binz Startpunkt für den sportlichen Härtetest für den im September stattfindenden Triathlon.  Allen Athleten und Interessierten wird bereits am 24. Mai und am 19. Juli ab 14 Uhr unterhalb der Seebrücke eine Generalprobe angeboten. Hier können die Ostsee und ein Teilstück beim Ironman Swimday getestet werden. Dafür können sich nicht nur die Teilnehmer des Ironman anmelden. Auch geübte Schwimmer,  die ausreichend Kondition und Technik für die 1,9 Kilometer lange Strecke mitbringen, sind herzlich willkommen.

 

Bikeday

In mehreren Gruppen, eingeteilt nach dem Leistungsvermögen, findet der Ironman Bikeday jeweils am 25. Mai und am 20. Juli ab 11 Uhr statt. Nach der Begrüßung in Binz gibt an diesen Sonntagen nähere Informationen zum Kurs, der entweder über die volle Distanz von 90 Kilometern oder über 44 Kilometer geht. Die Tour-Guides erklären vorab die Touren und die Verhaltensregeln. Auf der Runde ist dann auch eine Verpflegungsstelle eingerichtet, an der sich die Athleten stärken können.

 

Durchgeführt werden die Veranstaltungen von IRONMAN und der Kurverwaltung Binz sowie Sponsoren. Die Teilnahme ist kostenfrei. Interessierte melden Sich bitte vorher online oder direkt bei der Kurverwaltung Binz für die entsprechenden Termine an.

 

Anmeldungen und Informationen auf:  ironman.ruegen.de

  1. Wochenende

24.05.2014 Swimday, Treffen unterhalb der Seebrücke, Start 14 Uhr

25.05.2014 Bikeday, Parkplatz Klünderberg Binz, Start 11 Uhr

 

  1. Wochenende

19.07.2014 Swimday, Treffen unterhalb der Seebrücke, Start 14 Uhr

20.07.2014 Bikeday, Parkplatz Klünderberg Binz, Start 11 Uhr

 

Abbinder: 

Triathleten sind reif für die Insel: Premiere für den Strandräuber IRONMAN 70.3 Rügen. Weltweite Triathlon-Serie macht erstmals auf der Ostseeinsel halt. Am 14. September ist es soweit, der Strandräuber IRONMAN 70.3 Rügen startet mit rund 1.300 Athleten. Diese müssen sich über die Halbdistanz des IRONMAN beweisen: beim Schwimmen über 1,9 Kilometer im offenen Meer, beim Radfahren auf einem Rundkurs von 90 Kilometern und beim Halbmarathonlauf über 21,1 Kilometer.  Aber auch Staffeln, die sich die Aufgaben Schwimmen, Radfahren und Laufen aufteilen möchten, können sich anmelden.

Nicht nur für die Athleten – sondern vor allem auch für die Zuschauer – soll der Strandräuber IRONMAN 70.3 Rügen zu einer großen Triathlon-Party bereits ab Donnerstag, dem 11. September, werden. Der Start erfolgt dann am 14. September im Ostseebad Binz am Strand vor der Kulisse der Seebrücke in der „IRON BAY“.  Die Radstrecke führt über die Insel Rügen auf idyllischen Alleenstraßen und durch die historischen Städte Bergen und Putbus. Der Halbmarathon wird sich über vier Runden entlang der Strandpromenade in Binz erstrecken – Zieleinlauf ist vor dem Kurhaus Binz.

 Alle Infos über den Ablauf auf unserer IRONMAN-Seite auf Rügen.de.

Fotonachweis: IRONMAN


FEEDBACK

ABO